Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Am Montagmorgen, den 20.Mai 2019, traf sich die Klasse FST-MU des BK Ibbenbüren in Osnabrück am Hauptbahnhof. Hier wurde im Rahmen der Ausbildung zum „Staatlich geprüften Techniker, Fachrichtung Maschinenbautechnik“ eine Exkursion nach Berlin angetreten.

Strahlender Sonnenschein, zumindest die meiste Zeit, begleitete uns in die Hauptstadt.
Während der fünftägigen Fahrt wurden zahlreiche historische und moderne Locations und Veranstaltungen besucht.
Eine Stadtführung durch das Herz von Berlin brachte allen Studierenden die geschichtlichen Vorder- und Hintergründe der einzelnen Gebäude rund um den Pariser Platz und das Brandenburger Tor näher. Auch wurden Zusammenhänge in Bezug auf den Französischen und Deutschen Dom am Gendarmenmarkt erörtert. Beindruckend war vor allem die rege Bautätigkeit in Berlin. Lt. Aussagen des sehr kompetenten Stadtführers gibt es hier über 100.000 Baustellen.
Neben dem BMW Motorradwerk mit seiner kundenorientierten Produktion am Standort Berlin wurde auch das Technische Museum besichtigt. Hier konnten wir vor allem einen Einblick in die Entwicklung der Eisenbahntechnik bekommen, welche bis in das 19. Jahrhundert zurückreicht.
Passend zum 70-jährigen Jubiläum der Verabschiedung des Grundgesetzes wurde am 23. Mai der Bundestag besichtigt. Leider konnten die Abgeordneten nicht bei Ihrer täglichen Arbeit beobachtet werden. Die Führung durch Plenarsaal wurde mit einem Vortrag über die Historie des Reichstagsgebäudes am Platz der Republik abgerundet.
Der Besuch eines Escape room´s war für alle Beteiligten erfolgreich. Hier mussten die verschiedensten Aufgaben und Rätsel gelöst werden, um zum Ziel zu gelangen.
Nach einem abschließenden gemeinsamen Abendessen bleibt nur noch zu sagen: „Die Klassenfahrt war ein Klasse Fahrt.“
Timo Froböse, Kevin Kleine Niesse
Eine Anmeldung zur Weiterbildung “Staatlich geprüfter Techniker“ Fachrichtung Maschinenbautechnik für das Schuljahr 2019/2020 ist über das Onlineportal des BK Ibbenbüren (https://www.bk-ibb.de) oder direkt unter https://www.schueleranmeldung.de möglich. Der Bildungsgang ist geeignet für die Berufsgruppen Technisches Produktdesign, Zerspanungsmechanik, Metallbau, Kraftfahrzeugmechatronik und -servicemechanik, Fluggerätemechanik… Die Zweijährige Weiterbildung in Vollzeit enthält verschiedenste Zusatzqualifikationen wie z.B. DGQ-Qualitätsassistent für Technik (externe Prüfung/Zertifizierung durch DGQ), Schweißtechniker Teil 1 nach DVS1170 (externe Prüfung/Zertifizierung durch DVS), AdA- Schein nach AEVA, CAD (Inventor 2019 Professional).
Für weitere Infos und Fragen stehen Ihnen jederzeit Andreas Lammers (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Udo Jähne (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) als Ansprechpartner zur Verfügung.

01.jpg02.jpg04.jpg06.jpg07.jpg08.jpg

Anmeldungen

Berufsschultage

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Gutenberg-Schule
Margarethenstr. 1
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise