Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

IBBENBÜREN. Ende März haben die Studierenden des Bildungsgangs „Fachschule für Technik“, Fachrichtung Maschinenbautechnik,  am Berufskolleg Tecklenburger Land die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten präsentiert.

Freunde, Bekannte, Firmenvertreter und natürlich Lehrkräfte waren zahlreich zugegen. Damit beendeten sie die zur Weiterbildung gehörende zehnwöchige Projektarbeitsphase und beginnen nun mit den ersten Prüfungsvorbereitungen.
Wie auch in den letzten Jahren wurden die Projektarbeiten bei lokalen Firmen und in den unterschiedlichsten Bereichen durchgeführt . Eine Projektgruppe entwickelte ein Antriebskonzept für eine Rangier- und Prüfachse für die Maschinenfabrik Bernhard KRONE GmbH & Co. KG. Ein anderes Team konstruierte bei der MBH Maschinenbau & Blechtechnik GmbH in Hörstel eine Wendevorrichtung für Blechbauteile. Zwei Gruppen sind bei der Conditorei Coppenrath & Wiese KG damit betraut gewesen, eine Brötchenegalisierungsmaschine zu konstruieren bzw. einen Greifarm für die Blechkuchenproduktion zu optimieren. Bei der Firma SLF Oberflächentechnik GmbH in Emsdetten wurde eine Prüfvorrichtung für Wellenabdeckungen entwickelt und konstruiert. Der Aufbau eines Umweltmanagementsystems stand bei der HERZOG Maschinenfabrik GmbH & Co. KG in Osnabrück im Fokus der Projektarbeit. Im Zuge des Rückbaus des Steinkohlebergwerks in Ibbenbüren optimierten mehrere Studierende bei der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH eine Schneidemaschine für Stahlseilfördergurte.
Im Anschluss an den Präsentationen haben die Studierenden an ihren Messeständen Fragen beantwortet und Kontakte geknüpft. Die Rückmeldungen der an den Projekten beteiligten Firmen waren sehr positiv.
Abschließend wurde die Veranstaltung mit einem Ehemaligen-Treffen in geselliger Runde beendet.
Der Bildungsgang “Fachschule für Technik“; Fachrichtung Maschinenbautechnik ist geeignet für die Berufsgruppen Technisches Produktdesign, Zerspanungsmechanik, Metallbau, Kraftfahrzeugmechatronik und -servicemechanik, Fluggerätemechanik… Die Zweijährige Weiterbildung in Vollzeit enthält verschiedenste Zusatzqualifikationen wie z.B. DGQ-Qualitätsassistent für Technik (externe Prüfung/Zertifizierung durch DGQ), Schweißtechniker Teil 1 nach DVS1170 (externe Prüfung/Zertifizierung durch DVS), AdA- Schein nach AEVA, CAD (Inventor 2019 Professional).
Eine Anmeldung zur Weiterbildung “Staatlich geprüfter Techniker“ Fachrichtung Maschinenbautechnik für das Schuljahr 2019/2020 ist noch möglich. Zudem wird ein kostenloser und freiwilliger Vorbereitungslehrgang angeboten. Der nächste Termin für den Vorbereitungskurs ist der 03.04.2019, 18.00 Uhr.
Anmeldung, Informationen und Kontaktaufnahme per Mail an Udo Jähne (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Andreas Lammers (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg




 

 

PIA

Schüler Online

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Gutenberg-Schule
Margarethenstr. 1
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise