Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Am 8. Juli machten sich die Klassen Mechatroniker Mittelstufe und Industriemechaniker Oberstufe auf den Weg nach Papenburg, um die berühmte Meyer Werft zu besichtigen. Dort angekommen, wurden sie bereits von dem kompetenten Besucherbegleiter in Empfang genommen, der die Gruppe sogleich mit der Firmengeschichte begrüßte.

Besonderes Interesse der Gruppe galt den Schweißarbeiten des Schiffkörpers. Momentan werden hier noch 70% Handarbeit geleistet, da komplexe Schweißnähte noch nicht von Robotern hergestellt werden können. Dies soll sich in den nächsten zehn Jahren ändern. Dennoch wird vielfach Personal auf der Werft sowie in vielen regionalen Zulieferfirmen benötigt.
Die Schüler samt Lehrkörper zeigten sich im besonderen Maße von der Größe des Betriebes beeindruckt. Von außen nicht sichtbar, können bis zu drei gigantische Luxusliner in den Werfthallen gefertigt werden. Zum Ende der Besichtigung verteilte der Klassenlehrer in fröhlicher Runde die Zeugnisse und läutete die Ferien ein.

Frank Neubert

Meyer_Werft_1.jpgMeyer_Werft_2.jpgMeyer_Werft_3.jpgMeyer_Werft_4.jpg

 

Berufsschultage

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Dietrich Bonhoeffer-Schule
Bahnhofstr. 112
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise