Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Das Wintersport-Kompaktpraktikum der 11. und 12. Klasse der Freizeitsportleiter des Berufskolleg Tecklenburger Land Ibbenbüren, fand wie in den vorherigen Jahren wieder in Saalbach-Hinterglemm in Österreich statt. Die Schüler/innen und Lehrer/innen durften eine tolle Unterkunft genießen, welche direkt an der Piste liegt. Für die FSL 12 ging es nicht nur um Vergnügung. Es standen zum Großteil didaktische und methodische Vorgehensweisen in der Technikvermittlung und Anleiten von Skigruppen im Vordergrund.

Auf die Piste ging es jeden Morgen um 8.45 Uhr. Gegen 12 Uhr trafen sich die einzelnen Gruppen auf einer Alm und konnten sich gegenseitig austauschen, was ihnen passiert ist und ihre Fortschritte den Freunden mitteilen. Leider waren die Pisten am ersten Tag teilweise stark von Nebel bedeckt und durch den Neuschnee, der über die Nacht gefallen war, waren die Pisten voller „Buckel“. Glücklicherweise änderte sich das Wetter, sodass es in der restlichen Woche Sonnenschein und viel gute Laune gab.

Auf der Fahrt konnte das Eis zwischen den Klassen 11 und 12 endgültig gebrochen werden. Somit stand dem Spaß und den gemeinsamen Abenden nichts mehr im Wege.  

Die Abende wurden durch Referate, „Bunte Abende“, freier Zeit und einem Tischtennis-Turnier (Saalbach-Hinterglemm WM 2019) gestaltet. Traditionell wurde nach jedem Abendessen der „Hönes“ verliehen, an denjenigen, mit dem witzigstem Missgeschick des Tages. Am darauf folgenden Tag musste der Auserwählte mit einem Kostüm auf die Piste.

Am Mittwoch ging es für die meisten Schüler/innen und Lehrer/innen verkleidet auf die Pisten. Anlass war der bevorstehende Karneval.

Die Schüler/innen und Lehrern/innen konnten gemeinsam die Skitechniken den Anfängern erklären, sodass diese schnell Fortschritte zeigten. Auch der Rest konnte an ihren Techniken, z.B.  Carven und Tiefschnee fahren, feilen und sich verbessern.

Trotz kleiner Unfälle und Verletzungen war das Wintersport-Kompaktpraktikum ein voller Erfolg für alle Freizeitsportleiter und Lehrer/innen.

Nach einer Woche erfolgreichem Skifahren kehrten die zwei Klassen zurück in ihren Schulalltag.

1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg

 

Berufsschultage

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Standort Schafberg
Alpenstraße 142
49479 Ibbenbüren

Standort Dietrich Bonhoeffer-Schule
Bahnhofstr. 112
49525 Lengerich

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise