Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Im Rahmen des Projekts „Convoi 77“ besuchten wir, Schüler/innen der FSL-11, gemeinsam mit französischen Schülern aus Belfort vom 16.05.2022 bis zum 20.05.2022 Goesdorf in Frankreich.

Begleitet wurden wir von unserem Klassenlehrer Herrn Geldschläger und von Frau Ramm, unserer Lehrerin für Gesellschaftslehre.
Wir starteten um 8 Uhr an der Schule und kamen gegen 16 Uhr in Goesdorf an. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, wurden wir beim Abendessen herzlich in der Unterkunft „Liebfrauenberg“ willkommen geheißen. Danach versammelten wir uns mit den französischen Schülern, um uns kennen zu lernen und Fußball zu spielen.
Nach einem guten Frühstück tauschten wir mit den französischen Schülern die Ergebnisse der Biographiearbeit zu Louis Levis, einem mit dem „Convoi 77“ im zweiten Weltkrieg deportierten Juden, aus und hielten einen Vortrag über Felix Nussbaum, einen jüdischen Künstler aus Osnabrück, der in Auschwitz von den Nazis ermordet wurde.
Den Rest des Tages haben wir in Wissembourg, einer kleinen Stadt nahe Goesdorf, verbracht.
Am folgenden Tag wurden wir durch das Europaparlament in Straßburg geführt. Hier erhielten wir viele Einblicke in die politischen Abläufe und die Arbeit der Parlamentarier. Im Anschluss konnten wir, nach einem anstrengenden Aufstieg, auf dem Dach der Kathedrale von Straßburg die Stadt von oben betrachten. Später hatten wir Gelegenheit die wunderschöne Altstadt selbst zu erkunden.
Die zweistündige Führung durch den ehemaligen aber immer noch voll funktionsfähigen französischen Bunker „Fort Schoenenburg“ der Maginot Linie war mit seiner fünf Kilometer langen Ganganlage in 30 Metern Tiefe besonders beeindruckend.
Nach der Besichtigung nutzten wir den letzten Tag für gemeinsame sportliche Aktivitäten oder nahmen an dem Kunstprojekt zum „Convoi77“ teil, bevor es am Freitag schließlich wieder Richtung Heimat ging.

Mekdad und Henning, FSL 11

Bunker.jpgBunker_Fort_Schoenenbourg.jpgEuropaparlamentII1.jpgEuropaparlament_I.jpgEuropaparlament_III.jpgFSL_11_und_Schler_aus_Belfort.jpgKunstprojekt.jpg

Anmeldungen

Duales System

COVID-19

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0
fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50
mail: info@bk-ibb.de


Standort Dietrich Bonhoeffer-Schule

Bahnhofstr. 112
49525 Lengerich

 

Öffnungszeiten

Montag 07:30-10:00 & 10:30-15:00 Uhr
Dienstag 07:30-10:00 & 10:30-15:00 Uhr
Mittwoch 07:30-10:00 & 10:30-15:00 Uhr
Donnerstag 07:30-10:00 & 10:30-15:00 Uhr
Freitag 07:30-10:00 & 10:30-13:00 Uhr
Ferien 08:00-10:00 Uhr

Kontakt Anreise