Vinaora Nivo Slider 3.x

Die 5 Klasse der Ernst-Klee-Schule zu Gast am Berufskolleg Tecklenburger Land...

Auf dem Flur der angehenden Heilerziehungspflleger am Berufskolleg Tecklenburger Land  war es angenehm wusselig: viele Kinder der Klasse 5 der Ernst-Klee-Schule aus Mettingen waren zu einem Spieletag bei den „großen Schülern“ zu Besuch.
„Schön, dass ihr alle da seid und die von uns ausgedachten Spiele probiert!“, wurden die Kinder freudig durch die angehenden Heilerziehungspfleger begrüßt.
Im Rahmen eines Unterrichtprojektes entwickelten  28 Studierende der Heilerziehungspflege selbst gestaltete Spiele  zur Förderung von unterschiedlichen Kompetenzen im motorischen und kognitiven Bereich. Um diese nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis auszuprobieren und durchführen zu können, luden sie eine Klasse der Ernst-Klee-Schule, eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, zu ihnen ein. Von spannenden Rollenspielen über lustige Bewegungsspiele bis hin zu einem aufregenden Sinnesparcours, war für jeden etwas dabei. Doch nicht nur die Kinder der Ernst-Klee-Schule,  auch die Studierenden waren mit Tatendrang und viel Spaß bei der Sache. Auch für das leibliche Wohl sorgten die angehenden Heilerziehungspfleger  mit einem selbstgestalteten Buffet, welches bei allen großen Anklang fand. Am Ende des Vormittags zogen sowohl die Schüler und Lehrer der Ernst-Klee-Schule wie auch die Studierenden mit Lehrer Herr Eßer eine positive Bilanz des Ganzen. Für alle war der Tag ein voller Erfolg und zur Freude der Studierenden lud die Klasse der Ernst-Klee-Schule auf einen Gegenbesuch ein. Mit vielen neuen Eindrücken und dem ein oder anderen geschenkten Spiel im Gepäck, ging es dann für die Schüler und Lehrer der Ernst-Klee-Schule wieder zurück nach Mettingen. „Das hat einfach Spaß gemacht!“ erklärte ein Fünftklässler und eine Heilerziehungspflegerin ergänzte: „ Es war wirklich ein total schöner Nachmittag, den wir in der Ernst-Klee-Schule wiederholen werden!“

IMG-20171220-WA0010.jpgIMG_20171220_102846461.jpgIMG_20171220_103946970.jpgIMG_20171220_113706595.jpgIMG_20171220_120650905.jpg

Schüler Online

Wiedergeöffnet ab 09.04.2018

Broschüre

Kontakt

Berufskolleg Ibbenbüren
Wilhelmstr. 8
49477 Ibbenbüren

fon: +49 (0) 54 51 / 50 96 0

fax: +49 (0) 54 51 / 50 96 50

mail: info@bk-ibb.de

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 16:00 Uhr
Dienstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
In den Ferien 08:00 - 10.00 Uhr

Kontakt Anreise